Arbeitssicherheit
©microstock3D/Shutterstock.com
Schutz Ihrer Mitarbeiter, Investition in den Erfolg
Unternehmer sind gesetzlich dazu verpflichtet, mit Hilfe organisatorischer Maßnahmen die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Mitarbeiter bei der Arbeit zu gewährleisten. Um Ihrem Team ein gesundes und sicheres Arbeiten zu ermöglichen, müssen Sie präventiv tätig werden. Zu den präventiven Vorkehrungen zählen etwa die ergonomische Gestaltung des Arbeitsplatzes oder der Maschinenschutz. Auch der sichere Umgang mit Gefahrstoffen sowie die Bereitstellung von Persönlicher Schutzausrüstung und die Durchführung von Unterweisungen zählen zu Präventionsmaßnahmen. Laut Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) benötigt jedes Unternehmen im Rahmen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung eine Fachkraft für Arbeitssicherheit. Zusammen mit den Betriebsärzten bilden Sicherheitsfachkräfte die wesentliche Säule des innerbetrieblichen Arbeitsschutzes.

Um interne Ressourcen zu schonen, profitieren gerade kleine und mittelständische Unternehmen von externen Fachkräften. Hier sind Sie bei TRIOPT an der richtigen Adresse: Unsere Fachkraft für Arbeitssicherheit steht Ihnen mit ihrer Expertise zur Seite. Sie hilft Ihnen, den Gesamtaufwand für Ihre Arbeitsschutzmaßnahmen zu minimieren und zugleich deren strategische Optimierungspotenziale zu nutzen. Um den nötigen Schutz Ihrer Mitarbeiter vor Arbeitsunfällen und anderen Gefährdungen am Arbeitsplatz zu gewährleisten, ist eine qualifizierte Fachkraft für Arbeitssicherheit unerlässlich. TRIOPT unterstützt bereits mehrere Unternehmen im Bereich der Arbeitssicherheit. Profitieren auch Sie von unseren Erfahrungswerten und investieren Sie mit konsequentem Arbeitsschutz zugleich in Ihr eigenes Unternehmen – mehr Erfolg am Arbeitsmarkt, Erhalt der Arbeitskraft und verstärkte Identifikation Ihres Teams mit Ihrem Unternehmen.

 

Unsere Fachkraft für Arbeitssicherheit unterstützt Sie in den folgenden Bereichen: