5G

5G SERVICES

Die Industrie setzt auf 5G! Diese Technologie ermöglicht durch automatisierte und schnellere Übertragung der Frequenzen einen klaren Wettbewerbsvorteil.

Campus-Netze sind an Gewerbe-, Hochschul-, oder anderen räumlich begrenzten Standorten jeder Größenordnung vielseitig einsetzbar. Höhere Frequenzen mit hohen Bandbreiten und geringste Latenzzeiten von unter 10 Millisekunden ermöglichen neue Anwendungen in Echtzeit-Übertragung, erlauben Produktionsabläufe zu optimieren und vieles weiteres mehr.

Bessere Kapazität & Ultra High Speed
Niedrigere Latenzzeit
Datengetriebene Einsichten
Bessere & Höhere Bandbreite
Bessere Kapazität & Ultra High Speed

Unser Services & Portfolio

BEANTRAGUNG

BERATUNG

PLANUNG

  • Beantragung der Standortbescheinigung
  • Antrag auf Gebietszuteilung bzw. Festsetzung der standortbezogenen Nutzungsparameter der Basisstationen
  • Frequenznutzungskonzept mit Darlegung des Frequenzbedarfs
  • Bestätigung der Antragsberechtigung
  • Bestätigung der Fachkunden
  • Erfassung des Use cases
  • Definition der Anforderungen
  • Auswahl der Betreibermodelle
  • Entwicklung des technischen 5G-Konzepts / Netzarchitektur
  • Kostenabschätzung
  • Hardware-Auswahl und Ausschreibungen
  • von Netzbetreibern bei der Frequenz-Auktion von 5G
  • von Netzbetreibern in Europa bei der Herstellerauswahl (Begleitung der Systemeinführung von 5G Netztechniken in DE)
  • von Unternehmen bei der Bedarfsanalyse
  • bei der Konzepterstellung
  • bei der Erstellung von Mengengerüsten
  • Unterstützung bei der Antragsstellung
  • Funknetzplanung & -versorgung für 5G Basisstationen und Konzeptplanungen Indoor für 5G Industry
  • Flexible Konfigurationen des 5G NR Netzes à Leistung, Bandbreite, Network-Slices, Nachbarschaften
  • Kundenspezifische Anpassungen von 5G-Core, Security, Authentifizierung, SIM-Profilen
  • Vor-Ort-Begehung & Erfassung der jeweiligen Versorgungsanforderungen
  • Konfigurierbarer EDGE-Cloud-Server
  • Interaktion und Interworking des Campus Netzes
  • EMVU-Berechnung und STOB-Beantragung für 5G Basisstationen (Sicherheitsabstände)
  • CAD Planungen, Planung und Simulation der Funknetzversorgung in Innenräumen, Netzdesign, Erstellung der Materialliste, Messung vor und nach der Inbetriebnahme, Systemoptimierung
  • Grobkostenschätzung
  • Planung von Makrostandorten für großflächige Funkversorgung

REFERENZ PROJEKTE

IBWave
IN HOUSE PLANUNG

Mit den iBwave-Zertifizierungen LEVEL 1, LEVEL 2, LEVEL 3 fundamentiert die Triopt GmbH Ihre Kenntnisse in der Planung von Indoor-Wireless-Designs und die Einsatzstrategien mit der iBwave Product Suit.

Dieses Programm beinhaltet unter anderem Unternehmensnetzwerkplanungen und das Verständis von In-Building-Wireless-Netzwerkprojekten, Kapazitätsplanungen von großen Gebäuden wie Stadien, AutoCAD- und Grundrissfunktionen und vieles mehr.

 

https://ibwave.com/learning/certification-courses/

iCP_LVL1_2019
iCP_LVL2_2019
iCP_LVL3_2019

CAR2BIKE

In Kooperation mit der Hochschule Niederrhein, Krefeld und der Smart Living GmbH haben wir ein Projekt namens „Car2Bike.5G“ auf die Beine gestellt.

Car2Bike zielt auf die Erhöhung der Sicherheit für Fahrradfahrer im Straßenverkehr durch Fahrzeug-zu-Fahrrad-Kommunikation mit 5G ab.

5G bietet neben der üblichen netzwerkbasierten Kommunikation eine direkte Kommunikation zwischen einzelnen Endgeräten. Somit können Fahrradfahrer und Kfz, insbesondere LKW, sich quasi in Echtzeit verständigen. Als Endgeräte sind 5G Smart Phones mit entsprechenden Apps als auch feste Einbauten in den Fahrzeugen oder eine Kombination aus beiden denkbar.

5G CAMPUS

5G Campus-Netze sind Mobilfunknetze für hauptsächlich industrielle Bereiche, wie beispielsweise für lokale Firmengelände, Fabrikhallen oder Bürohäuser. Sie bieten maßgeschneiderte Lösungen, individuell auf die Probleme und Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten an. Produktionsabläufe oder die interne Kommunikation kann durch die Echtzeit-Datenübertragungsrate aufeinader abgestimmt werden und erfüllt somit die künftigen Anforderungen aus dem Umfeld der Industrie 4.0.